Werbung

Billard-Übung Nr.39 - Die Weiße stellen mit Bande und Effet

Bei dieser Übung wird die Schwarze, die unmittelbar vor der Ecktasche liegt immer wieder mit der Weißen gelocht. Diese beiden Kugeln werden immer wieder an der selben Position aufgebaut. Die Übung besteht nun darin, mit der an die Bande laufenden Weißen die Kugeln die im Vieltelkreis aufgebaut sind zu treffen. Zuerst die Kugel auf Position 1 (in der Abbildung Orange).



Werbung
Trifft man diese Kugel, wird sie von Tisch genommen und die Weiße und die Schwarze wieder aufgebaut. Dann locht man die Schwarze wieder, und versucht die Kugel auf Position 2 (in der Abblidung also die Rote) zu treffen. Und so fort, bis man alle 5 Positionen der Weißen (also 1-5) durchgeübt hat.
Sieht leichter aus als es ist, ihr werdet sehen.

Beliebte Beiträge

Werbung

Billard spielen - so gehts:

Letzte Beiträge:

Werbung