Werbung

Billard-Übung Nr.22 - alle Kugeln versenken

Bei dieser Übung wird das Versenken der Kugeln geübt. 12 Kugeln werden vor den Löchern platziert und die Weiße einmal mittig aufgelegt.

Nun werden alle 12 Kugeln versenkt, wobei die Reihenfolge ganz egal ist. Die Weiße wird nicht neu aufgelegt, sondern immer mit ihr weitergespielt.





Ziel ist es alle 12 Bälle in Folge einzulochen. Wird ein Fehler begangen muss das Bild wieder neu aufgebaut werden.

Die Übung ist erst gelungen, wenn alle 12 Kugeln ohne Fehler gelocht wurden.
Werbung
Wie viele Anläufe brauchst Du ?

Beliebte Beiträge

Werbung

Billard spielen - so gehts:

Letzte Beiträge:

Werbung