Wie du die Billard-Grundlagen am schnellsten erlernst

Viele haben es schon im Fernsehen verfolgt. Das "Grande Billardi" der Profi-Billardspieler. Aber was sind eigentlich die Grundlagen dieses tollen Sports. Nach welchen Regeln wird gespielt und was ist eigentlich beim Billardspielen zu beachten.

Hier haben wir dir in 5 Teilen die Grundlagen des Billardsports zusammengeschrieben:


1.) Stand und Queueführung
2.) Die richtige Bockhand
3.) Der gerade Stoß
4.) Das Lochen
5.) Die Spieltechniken - Stoppball, Rückläufer, Nachläufer
6.) Das Spiel mit der Bande
7.) Das richtige Verhalten am Billardtisch
8.) Das Spiel mit dem Hilfsqueue
9.) Die richtige Geschwindigkeit
10.) Das Positionsspiel

Was man alles zum Billardspielen braucht kannst du hier nachlesen:


Das Billard-Queue - das (un)bekannte Wesen
Wie ein Billardtisch aufgebaut ist

Welche Ausrüstung und welches Zubehör sonst noch zum Billardspielen benötigt wird:


ein Dreieck / Triangel*
ein Satz Billardkugeln*
ein oder mehrere Queues*, evtl. auch in küzrerer Ausführung
ein Hilfsqueue*
ein Lederformer* (Queue-Leder-Anspitzer)
Billardkreide*



Werbung

Und zuguterletzt die wichtigsten Billardregeln für das
beliebteste aller Billard-Arten,  das Pool-Billard:


1.) Billardregeln 8-Ball
2.) Billardregeln 9-Ball
3.) Billardregeln 10-Ball
4.) Billardregeln 14+1 endlos

Für alle die mal was Neues ausprobieren wollen haben wir hier Altbekanntes, zum Teil in Vergessenheit Geratenes und Seltenes zusammengestellt:
Spielvariante: One-Pocket

Viel Spaß bei deinem Einstieg in den faszinierenden Billardsport !



Beliebte Beiträge